Mund-, Zahn- und Kieferchirurgie TürkeiZahnchirurgie Türkei

Welche Behandlungen werden bei DENT360 Chirrurgische Klinik durchgeführt?

Behandlungenspektrum in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie:

  • Einfache bis komplexe Zahnextraktion
  • Zahnoperationen bei stark abgerbochene Zähne
  • Einsetzen von İmplantate
  • Extraktion von Weißheitszähne
  • Rekonstruktion bei schweren Entzündungen (Abzsesse)
  • Behandlungen von gutartiger und bösartiger Tumoren
  • Preprotetik bei chirurgischen Eingirffen
  • Operationen bei Kiefergelenkerkrankungen
  • Wiederherstellungschirurgie an den Kieferknochen

Beispiele für Zahnchirurgie

Video zur Zahnchirurgie

Kontaktieren Sie uns jetzt für detaillierte Informationen.

Dent360 Social-Media-Kanäle

Google Maps Unsere Bewertungen

y2
y3
y5
y6
y7
y8
y9
y10
y11
y12
y1
y4

Was ist ein Sinus?

Die Kieferhöhle (Sinus maxillaris) gehört zu den sogenannten Hohlorganen, die luftgefüllt ist sind. Im unteren Teil der Kieferhöhle befindet sich der Sinusboden, der die Zahnwurzeln der kleinen und großen Backenzähne des Oberkiefers trägt.

Wann braucht man eine Sinus-Lift (Konochenaufbau Operation)?

Bei Zahnverlust oder Knochenabbau nimmt zusätzlich zum Volumen des Kieferknochens auch die Dicke des Sinusbodens ab. Wenn die Knochensubstanz nicht ausreicht, ist das Setzen eines Implantats in den meisten Fällen nicht möglich. Um ein Implantat zu verankern, braucht es Stabilität. Um diese Stabilität zu leisten, wird das Verfahren Sinus Lifting angewendet.

Wie lange dauert ein Sinus Lift Operation?

Durch eine schmerzfreie lokale Anästesie werden Patienten betäubt. Die Operation von Sinus Lift erfolgt in 30 Minuten.

Ist Sinus Lifting eine scherzbereitende Operation?

Nach der Operation könnten leichte Schmerzen entstehen, die man mit Schmerzmitteln mindern kann.

Was muss ich nach einer SinusLift Operation beachten?

Empfohlen wird 10 Tage keine Flugreise zumachen, untersagt sind Hamambesuche, heiße Duschen, das Eintauchen, beim Nießen dadrauf achten, dass ihr Mund geöffnet bleibt. Um Schwællungen zu vermeiden sollte man alle 10 Minuten Kühlkompresse für 48 Stunden machen.

Wie lang ist die Heilungsphase?

Damit das Knochenersatzmaterial zu Hartgewebe wird, müssen 5-6 Monaten Heilungsphase berechnet werden.

Kann man Sinus Lifting und İmplantatbehandlung in einer Behandlung führen?

Sofern anschließend eine Knochenhöhe von mindestens 3-5mm gewonnen werden konnte, kann das Implantat zeitgleich zum Knochenabbau verankert werden.

Planen Sie Ihren Termin

Copyright 2020 by Dent360. All rights reserved.
Copyright 2020 by Dent360. All rights reserved.